Allgemein dies & das Thüringen

Wer kennt die geschundene Katze?

In einem besonders schweren Fall von Tierquälerei ermittelt die Polizei in Sondershausen. Anwohner fanden das misshandelte Tier im Ortsteil Jecha, in der Mittelstraße. Die Barthaare der Katze und die Wimpern waren angesengt und fehlten teilweise komplett. Das Fell zeigte ebenfalls Brandspuren.

Anwohner versorgten die Katze, konnten sie aber nicht festhalten. Das Tier ist mittlerweile wieder verschwunden. Dennoch ermittelt die Polizei. Wer vermisst seine Katze oder kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Hauskatze machen? Wem ist das verletzte Tier ebenfalls in Jecha im bereits genannten Zeitraum aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter der Telefonnummer 03632/6610 entgegen. Erst im August entdeckte ein Anwohner im Ortsteil Jecha eine verletzte Katze. Das Tier war in ein Fangeisen geraten.