Allgemein Lokales & Regionales Politik

Einwohnerversammlungen in Saalfeld 2019

Ab kommenden Montag lädt Saalfelds Bürgermeister Dr. Steffen Kania zu den alljährlichen Einwohnerversammlungen (Saalfelder Bürgerstammtische) gemäß Thüringer Kommunalordnung ein. Der Startschuss erfolgt am 21. Januar um 19 Uhr im Bürger- und Behördenhaus am Markt. Zur Seite stehen dem Bürgermeister in Fachfragen während der Versammlung wie gewohnt leitende Verwaltungsmitarbeiter der Stadtentwicklung (Erste Beigeordnete Bettina Fiedler), des […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Hauptkünstler für das Saalfelder Marktfest 2019 stehen fest

Neben den bereits bekannten Namen „MIA“ und „Dorfrocker“ werden auch „Berge“, „Lotte“ und das DJ-Duo „Stereoact“ im Juni kommenden Jahres für Stimmung sorgen, verlautete heute aus dem Saalfelder Rathaus. Einige Anläufe waren nötig bis es geklappt hat, erklärt Tobias Fritzsche, Werkleiter des Meininger Hofes und Organisator des Saalfelder Marktfestes: „Unser Plan war es schon länger, […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

Quartett kandidiert für Amt des Saalfelder Bürgermeisters

So langsam füllt sich das Bewerber-Becken der Kandidaten für das Amt des Saalfelder Bürgermeisters: Neben Dr. Steffen Kania (CDU), Steffen Lutz (SPD) und Oliver Brömel (parteilos) tritt auch der Parteilose Sebastian Sussek zur Wahl am 15. April an. Eine Stichwahl zwei Wochen später erscheint daher nicht ausgeschlossen. Die beiden Letztgenannten stellten sich gestern Abend der […]

Allgemein Ansichten Fragebogen Lokales & Regionales Politik

Saalfelder Bürgermeister-Kandidat Dr. Steffen Kania: „Bürgerbeteiligung statt Gängelei“

Als erster Kandidat für das Amt der Bürgermeisters in Saalfeld warf heute Dr. Steffen Kania (CDU) seinen Hut in den Bewerberring. Der 43-jährige promovierte Urologe will seinen Wahlkampf unter das Motto “Saalfeld gemeinsam gestalten” stellen. In seinem 9-Punkte-Programm (ausführlich dazu am Samstag) steht ganz oben: “Bürgerbeteiligung statt Gängelei”. “Verbotssatzungen sind mir ein Gräuel! Im Vordergund […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Erzog ein ehemaliger Mordskerl jahrelang Kinder?

Das neue Schuljahr in der Saalfelder Caspar Aquila-Schule hatte kaum begonnen, da machten unter Lehrern und Eltern bereits die ersten Gerüchte die Runde. Sollte tatsächlich im Kinderhort ein Erzieher tätig sein, der vor 23 Jahren in einem Mordfall, der ganz Deutschland erschütterte, eine gewichtige Rolle spielte? Sollte es angehen, dass ein am 9. Februar 1994 […]

Allgemein Freizeit Kommentar Lokales & Regionales Magazin

Ostereierbaum in Saalfeld nimmt Gestalt an

Der traditionsreiche Saalfelder Ostereierbaum nimmt Gestalt an. Eine Robinie in der Blankenburger Straße wird seit diesem Wochenende immer bunter. Das erste Mal wurde 1965 am Stadtrand von Saalfeld ein Apfelbaum der Familie Kraft geschmückt, damals mit 18 Plastikeiern! Bis zum Jahr 1994 stieg die Eieranzahl dann auf etwa 350 Stück. Je größer der Baum wurde, […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Asylbewerber wütete: Sachschäden in Höhe von mehreren Hundert Euro

Ein 17-jähriger afghanischer Asylbewerber randalierte vergangene Nacht in einer Saalfelder Gemeinschaftsunterkunft. Nach ersten Zeugenaussagen kehrte er gegen 23.30 Uhr alkoholisiert aus einem Ausgang zurück. Die Küche war wegen der Nachtruhe bereits geschlossen. Dieser Umstand brachte den Afghanen derart in Rage, dass er unter anderem Türen, Stühle und Schränke der Unterkunft um sich warf sowie teilweise […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Erster Lutherstammtisch 2017 in Saalfeld: Kochen mit Käthe

Luthers Ehefrau Katharina, gerne bezeichnet als „Herr Käthe“, hatte sie doch die Hosen an in Luthers Haushalt, weckt im Reformationsjahr zunehmendes Interesse. Dafür sorgte kürzlich auch der vom MDR zu großen Teilen in Thüringen produzierte Film „Katharina Luther“ mit der Jenaer Schauspielerin Karoline Schuch in der Titelrolle. Die Faszination für Frau Luther hat längst auch […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

„Saalfeld als Kreisstadt erhalten“

Zehn Unternehmer sowie die Saalfelder CDU-Politiker Maik Kowalleck und Dr. Steffen Kania haben eine überparteiliche Initiative ins Leben gerufen, die für den Erhalt des Kreissitzes in Saalfeld wirbt. „Schwerwiegende Folgen“ in vielfältiger Form befürchtet Unternehmer Frank Hartung. „Das betrifft Arbeitsplatz- und Kaufkraftverluste gleichermaßen.“ Die Querdenker von „Meine Kreisstadt Saalfeld“ wollen vor allem bei der Landesregierung […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

Landrat Wolfram: Pläne des Bildungsministeriums sind „ein Unding“

Was derzeit an Post aus Erfurt im Saalfelder Landratsamt eintrudelt, bereitet Landrat Marko Wolfram selten Freude. Die Stellungnahme des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) zum Schulnetzplan des Landkreises ist keine Ausnahme. Mehr als eineinhalb Jahre Zeit ließen sich die Fachleute im Ministerium, den im März 2015 vom Kreistag beschlossenen Schulnetzplan für die […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Sonderführung im Saalfelder Schloss

Am gestrigen Nachmittag hatten sich 43 Gäste trotz trübem Wetters auf den Weg ins Saalfelder Schloss gemacht, um eine Sonderführung zu erleben. Das Saalfelder Schloss und heutige Landratsamt war in Regie des Herzogs Johann Ernst erbaut worden, des Begründers des Hauses Sachsen-Saalfeld und damit ersten Saalfelder Herzogs. Im Gegensatz zu den jährlich beim „Tag des […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

MDR drehte im Saalfelder Schloss

Auch im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt weiß vermutlich nicht jeder, was es mit dem Saalfelder Schloss, dem heutigen Landratsamt, als „Wiege der europäischen Dynastien“ auf sich hat. Derzeit besteht im Saalfelder Stadtmuseum die Möglichkeit, sich in der Sonderausstellung „Von Saalfeld nach Windsor“ ausführlich darüber kundig zu machen. Das tat gestern auch ein MDR-Filmteam aus Leipzig. MDR-Redakteur Hendrik […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Wochenend-Momentaufnahmen

Viel los war beim 2. großen Frühlings-Barbecue in Gräfenthal. Mehr als 200 Gäste feierten am Samstag beim Fest der Feuerwehr mit. Zwar machte starker Regen dem Kinderfest einen Strich durch die Rechnung und die Feuerwehr-Hüpfburg konnte nur in Augenschein genommen, aber nicht genutzt werden. Dennoch kamen viele Kinder und machten bei der Spiel- und Spaß-Rallye […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Wochenrückblick entlang der Saale

Seit mehr als 30 Jahren hat sich der Flößerverein Uhlstädt, Oberkrossen und Rückersdorf e. V. der Bewahrung und Pflege des uralten Flößer-Handwerks verschrieben. Die Langholzflößerei prägte über Jahrhunderte das Leben entlang des gesamten Saalelaufs. Obwohl die modernen Nachfahren der alten Saaleflößer ihre Stämme heute mit Seilen verbinden, pflegt man auch diese alte Tradition des Wiedendrehens, […]