Allgemein dies & das Thüringen

Größte Rauschgiftmenge seit über zehn Jahren in Thüringen sichergestellt

Ermittler des Landeskriminalamtes Thüringen stellten vorgestern insgesamt 5,5 Kilogramm Kokain, 1,8 Kilogramm Crystal, 2 Kilogramm Haschisch, 6 Kilogramm Marihuana sowie Bargeld in Höhe von ca. 100.000 Euro sicher. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren des Landeskriminalamtes Thüringen, Dezernat Schwere und Organisierte Kriminalität und der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Organisierte Kriminalität in Gera wegen des Verdachtes der illegalen Einfuhr und […]

Allgemein dies & das Thüringen

ZESAR vollstreckte bisher rund 1.100 Haftbefehle

Die Erhebung offener Haftbefehle im Bereich der Politisch motivierten Kriminalität wurde mit Stichtag 10.10.2016 vom Bundeskriminalamt bundesweit durchgeführt. Nach dem Kenntnisstand des Landeskriminalamts Thüringen entfielen zu diesem Zeitpunkt 36 offene Haftbefehle auf 32 rechtsmotivierte Straftäter. Bis auf zwei Haftbefehle wurden zwischenzeitlich durch das LKA Thüringen alle vollstreckt, erklärte die Pressesprecherin des LKA. Offen sind derzeit […]

Allgemein dies & das Thüringen

Zahl der Inhaftierten in Thüringer JVA rückläufig

Am 31. März 2016 waren nach Auskunft des Thüringer Landesamtes für Statistik 1.388 Strafgefangene und Sicherungsverwahrte in den Thüringer Justizvollzugsanstalten und Jugendstrafanstalten inhaftiert. Geringer war die Anzahl der Gefangenen nur bis zum Jahr 1999. Außerdem befanden sich 259 Personen in Untersuchungshaft, 12 in Jugendarrest und 23 Personen in sonstiger Haft. 1.287 Straftäter verbüßten eine Freiheitsstrafe […]

Allgemein dies & das Thüringen

Organisierte Kriminalität im Fadenkreuz des LKA

Beamte des Landeskriminalamts (LKA) Thüringen durchsuchten heute eine Wohnung, eine Gaststätte sowie einen Spielpalast in Erfurt. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Organisierte Kriminalität in Gera wegen des Verdachtes der Geiselnahme u. a. Delikte. Tatverdächtig ist ein 32-jähriger armenisch-aserbaidschanischer Staatsangehöriger aus Erfurt. Laut den polizeilichen Ermittlungen soll dieser Tatverdächtige im September 2016 verschiedene Streitigkeiten […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Nach dem Bierfest kam der Sex-Strolch

Ein unschönes Ende nahm das Saalfelder Bierfest auf dem Nachhauseweg am gestrigen frühen Sonntagmorgen für eine 18-jährige Auszubildende aus der Saalestadt. In der Pößnecker Straße wurde die junge Frau von einem Asylbewerber aus Eritrea angesprochen und schließlich massiv sexuell belästigt. Die Überfallene hatte Glück im Unglück: Bei dem Sex-Strolch handelte es sich um einen relative […]