Allgemein Politik Thüringen

Ausstellungen im Landtag: Pro & Contra Islam

Die muslimische Ahmadiyya Muslim Jamaat-Gemeinde möchte mit Unterstützung der rot-rot-grünen Landesregierung „die zahlreichen Facetten des Islams vermitteln und damit vorherrschende Stereotypen und Vorurteile über die Religion aufbrechen und die Vorstellungen über den Islam um neue Perspektiven bereichern“, heißt es in einer Pressemitteilung. Dazu präsentiert sich die Gemeinde in Kooperation mit den Fraktionen von DIE LINKE, […]

Allgemein Ansichten Debatte

Papst Franziskus und der Islam: Eine perfide Verharmlosung von Gewalt

Von Dr. David Berger – Dass Papst Franziskus mit seiner Aufgabe intellektuell komplett überfordert ist, ist unter Katholiken kein Geheimnis. Dass er sich aber auch vermehrt zu gesellschaftspolitischen Fragen in einer Weise äußert, die alle Demokraten und überzeugte Vertreter einer offenen Gesellschaft zum Widerstand motivieren muss, ist ein besonders weitreichender Tiefpunkt dieses Pontifikates. Besonders bedenklich […]

Allgemein Magazin Post vom Anwalt

Wenn die Shariapolizei kommt …

… verstößt sie gegen das Versammlungsgesetz Von Christian Sitter „Selbst ernannte „Scharia-Polizei“ patrouilliert in Wuppertal“, titelte der Spiegel Anfang September 2014 und sorgte gehörig für Unruhe. Radikalislamische Salafisten seien in orangefarbenen Westen mit dem Aufdruck „Sharia Police“ in Wuppertal aufgetreten und hätten nachts durch die Straßen patrouilliert: „Die selbst ernannten Sittenwächter erheben mit gelben Verbotshinweisen […]

Allgemein Politik Thüringen

Höcke: „Debatte über Islam erzwingen“

Die AfD-Fraktion im Thüringer Landtag stellte heute in Erfurt auf einer Pressekonferenz ihre Aufklärungskampagne „100.000 Bücher für Thüringen – Der Islam. Fakten und Argumente“ vor. Der AfD zufolge wird in dem Buch erklärt, „warum der Islam keine reine Religion wie das Christentum ist“. Anfang Mai hatte die Bundespartei den Satz „Der Islam gehört nicht zu […]

Ansichten Debatte

Die Klage ist der Gruß des Mazyek

Von Alexander Wendt – Wie konnte der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime Aiman Mazyek, 47, zur islamischen Medienfigur schlechthin in Deutschland werden? Sein Verband ist der kleinste und unwichtigste unter den Islamverbänden. Trotzdem besitzt der Mann inzwischen eine Omnipräsenz in Print und Funk. Wie das? Durch Dauerbeschwerde. Die Klage ist nicht nur der Gruß des […]

Allgemein

Gehört der Islam zu Deutschland?

Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, würden 32 Prozent der gültigen Stimmen auf die CDU/CSU entfallen. Die SPD erhielte 19,5 Prozent der Stimmen. Die AfD wäre mit 13,5 Prozent drittstärkste Partei im Bundestag, dicht gefolgt von den Grünen (13 %). Die Linke käme auf 10 Prozent, die FDP säße mit 8 Prozent wieder im Bundestag. Das […]