Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Reinhören: „Radio Active Jobs“

Pünktlich zur Messe „inKontakt – für Rückkehrer, Pendler & Zuzügler“ am 12. Januar im Saalfelder Meininger Hof startet Radio SRB ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem jobcenter Saalfeld. Das Bürgermedium möchte auf UKW 105,2 MHz & im Webstream in einer völlig neuen Rubrik „Radio Active Jobs“ Menschen zusammen bringen, die einerseits Arbeits- & Lehrstellen in der Region suchen und andererseits in einer Firma oder Behörde Jobs & Ausbildungen anbieten, heißt es in einer Pressemitteilung.

Projektleiter Didi Bujack stellt am 12.01. um 14:00 Uhr zur „inKontakt Leben-Arbeiten-Wohnen“ dieses Projekt im Meininger Hof vor, dass ab Montag, dem 14. Januar zu hören & nachzulesen ist. Er sagte dazu: „Internetangebote & Ausschreibungen gibt es genug, man muss nur aktiv danach suchen. Das Bahnbrechende an der Verbreitung durch den Sender ist, dass man die Angebote hier hören kann. Also auch, wenn man mit etwas anderem beschäftigt ist, wie Autofahren, Arbeiten, Kochen usw. Wenn man sich davon angesprochen fühlt, kann man es auf der Website von Radio SRB jederzeit nochmal nachlesen & erneut anhören. Damit wird das Bürgerradio seinem Anspruch seit über neuneinhalb Jahren gerecht, Menschen in der Region nicht nur zu unterhalten, sondern auch wichtige Informationen rüber zu bringen. ‚Radio Active Jobs‘ soll über eine andere, passive Rezeption dem Mangel an Fachkräften & Erwerbstätigen bewusst entgegen wirken.“

Die Ausstrahlung ist im Bürgermedium für Betriebe, Firmen, Dienststellen & Institutionen kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.