Allgemein Politik Thüringen

Zwölf Mal mehr Inobhutnahmen minderjähriger Asylbewerber

Häufigster Grund für Inobhutnahmen 2015 waren unbegleitet eingereiste ausländische minderjährige Kinder und Jugendliche. Im vergangenen Jahr wurden in Thüringen 2.182 vorläufige Schutzmaßnahmen für Kinder und Jugendliche in Form von Inobhutnahmen durchgeführt. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 956 Maßnahmen bzw. 78 Prozent mehr als im Jahr 2014. Von diesen Inobhutnahmen entfielen 1.060 […]

Allgemein Ansichten Debatte

Papst Franziskus und der Islam: Eine perfide Verharmlosung von Gewalt

Von Dr. David Berger – Dass Papst Franziskus mit seiner Aufgabe intellektuell komplett überfordert ist, ist unter Katholiken kein Geheimnis. Dass er sich aber auch vermehrt zu gesellschaftspolitischen Fragen in einer Weise äußert, die alle Demokraten und überzeugte Vertreter einer offenen Gesellschaft zum Widerstand motivieren muss, ist ein besonders weitreichender Tiefpunkt dieses Pontifikates. Besonders bedenklich […]

Allgemein Ansichten Bullshit

Pipi und eine Erklär-Bärin

Der Berliner Linken-Fraktions-Vize Jan Korte fordert: Der Toilettengang an der Autobahn-Raststätte soll wieder kostenlos sein. Kein Pipi, sondern Bullshit! „Eine Hochschule für angewandte Wissenschaft, Kunst und Judenhetze in Hildesheim“ (Henryk M. Broder): Lehrveranstaltung „Zur sozialen Lage von Jugendlichen in Palästina“ Der „Bullshit der Woche“ geht unangefochten an Julia Schramm, Ex-Piratin, „Bomber Harris“-Twitterexpertin und nunmehrige Gesinnungswächterin […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Tatort Schulhof

Ganz normale Schultage sehen so aus: Das Pausenklingeln ertönt und Schüler stürmen lärmend auf den Flur oder den Schulhof. Sie wollen jetzt spielen, rumtoben, abschalten. Mitunter kommt es dabei zu kleineren Rangeleien. Gelegentlich auch zu Raufereien. Doch spätestens dann, wenn ebenso kindliche wie brutale Schläger aus dem Schulhof einen Tatort machen, sollte Schluss mit lustig […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

Warmer Geldregen aus dem Landratsamt

Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt hat für Gastschüler, also für Kinder, die ihren Hauptwohnsitz im Landkreis haben aber z. B. in Jena zur Schule gehen, sogenannte Gastschulbeiträge zu zahlen. Die Stadt Jena hatte 2015 Anspruch auf rund 22.000 Euro. Der Betrag wurde auch fristgemäß überwiesen – allerdings an eine Privatperson. Der Fehler wurde erst bemerkt, als sich […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Teure Feuerwehreinsätze

In den ersten drei Monaten diesen Jahres kam es in der Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Rudolstadt zu 36 Fehlalarmierungen. Das geht aus der Antwort des Landratsamtes auf unsere Anfrage hervor. „Die technisch bedingten Fehlalarme aufgrund der baurechtlich vorgeschriebenen hochsensiblen Brandmeldeanlage, die sich in Verbindung mit dem Betrieb der Küchen ergeben, haben seit Jahresbeginn kontinuierlich abgenommen. […]

Allgemein Freizeit Magazin

Ab 2017 auch von Erfurt an die Algarve

Ganz neu im Programm der Fluggesellschaft Germania ist ab 2017 die Verbindung von Erfurt-Weimar nach Faro. An zwei Wochentagen können Urlauber in Richtung Algarve starten, um die lebendige Stadt und atemberaubenden Strände zu entdecken. Für Spanien-Fans geht es von der Landeshauptstadt Thüringens wie gewohnt nonstop an die andalusische Küste nach Málaga. Ebenfalls buchbar ist das […]

Allgemein Lokales & Regionales Wirtschaft

Arbeitslosigkeit stieg saisonbedingt

– 9.908 Menschen arbeitslos, 8,7 Prozent weniger als im Vorjahr – Arbeitslosenquote geringfügig auf 6,3 Prozent gestiegen – Zahl der Bedarfsgemeinschaften weiter gesunken – Arbeitskräftenachfrage im Agenturbezirk zum Vormonat leicht gesunken „Im Juli stieg die Arbeitslosigkeit saisonbedingt an. Die Steigerung ist aber nur marginal. Ich gehe weiter von einer stabilen Arbeitsmarktlage aus. Im Herbst rechne […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

„Wir schaffen das“ im Doppelpack

„Wir schaffen das“ zum Ersten: Am heutigen frühen Morgen mussten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes einer Sonneberger Asylbewerberunterkunft die Polizei zu Hilfe rufen, weil ein Familienstreit eskaliert war. Ein 31-jähriger afghanischer Asylbewerber hatte während einer lautstarken Auseinandersetzung seine Ehefrau mehrfach ins Gesicht geschlagen und diese dann mit einem Messer bedroht. Die 28-Jährige erlitt einen Schock und kam […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Polizei ist für Vogelschießen gerüstet

Die polizeilichen Einsatzvorbereitungen zum Rudolstädter Vogelschießen, dem größten Volksfest in Thüringen, laufen wie in der Vergangenheit bereits seit mehreren Monaten. Die Vorplanung der vor Ort tatsächlich benötigten sowie für mögliche Notfälle nachzuziehenden Einsatzkräfte richte sich nach der jeweiligen Gefahrenanalyse, wurde mitgeteilt. „Herausragende aktuelle Ereignisse, wie die in der jüngsten Vergangenheit in Bayern aufgetretenen Taten, werden […]

Allgemein dies & das Thüringen

Thüringer trauen sich doch noch

Im Jahr 2015 haben sich vor Thüringer Standesämtern 9.734 Paare das Ja-Wort gegeben. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, waren das 68 Paare mehr als im Jahr zuvor, was einem leichten Anstieg von 0,7 Prozent entspricht. Im langjährigen Vergleich waren es im Jahr 2015 durchschnittlich viele Trauungen. Der Spitzenwert wurde jedoch im Jahr 2012 […]

Allgemein Politik Thüringen

Bürgerbegehren gegen Moscheebau in Erfurt abgelehnt

Die Stadt Erfurt hat das Bürgerbegehren gegen den Moscheebau der Ahmadiyya-Gemeinde in Erfurt abgelehnt. Sie teilte dies den Antragstellern des Bürgerbegehrens in einem Bescheid mit. Angeblich verfolge das Bürgerbegehren gesetzwidrige Ziele. Im Antrag auf Zulassung des Bürgerbegehrens würden die Worte „mit der Zielrichtung“ fehlen, zu dem fehle angeblich auch ein schlüssiges positives Planungskonzept. Der AfD-Abgeordnete […]

Allgemein Ansichten Debatte

Der Scheiss-Stammtisch

Von Thilo Schneider – Nizza, Reutlingen, Ansbach … Menschen mit Schusswaffen, Macheten und Sprengstoff, denen es hier nicht hübsch genug war. Die „zu wenig Aufmerksamkeit“ hatten, die „diskriminiert“ wurden, die „gemobbt“ wurden, die ganz viele Gründe hatten, auf ihre Mitmenschen – ziemlich exakt die Menschen, die für ihren Lebensunterhalt aufkommen, loszugehen. Und die Hauptsorge der […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

13-Jähriger auf Trunkenheitsfahrt

Vor einem Baum endete am Sonntagmorgen bei Unterwellenborn die Ausfahrt eines 13-Jährigen mit dem Auto seiner Mutter. Nach jetzigen Erkenntnissen der Polizei nahm sich das Kind offenbar unbemerkt die Autoschlüssel und unternahm eine Spritztour. Jedoch war der Ausflug schon nach kurzer Zeit zwischen Kamsdorf und Oberwellenborn beendet. In einer Linkskurve kam der Junge mit dem […]