Ostern bei wilden Katzen

Wer nicht nur von Karfreitag bis Ostermontag nach einem lohnenden Ausflugsziel sucht: Es gibt sie tatsächlich, die touristischen Highlights in Thüringen. Eingebettet In die Natur und famlienfreundlich. Das Wildkatzendorf in Hütscheroda sucht vergeblich zwischen Nordsee und Alpen seinesgleichen. Einzigartig! Seit April 2012 ist das Unikat in Regie des BUND am Nationalpark Hainich geöffnet.
A wildmietzDas Wildkatzendorf befindet sich in einem kleinen Ort nahe Eisenach: Sozusagen am Ende der Welt, denn von dort führt keine Straße mehr weg. Egal, aus welcher Himmelsrichtung man kommt, die Ausschilderung ist unübersehbar: Auf der BAB 4 die Abfahrt Eisenach Ost nehmen, auf der B 84 in Richtung Bad Langensalza fahren. Nach ca. 7 km grüßt links die Abfahrt nach Hütscheroda.
In der aufwändig umgebauten Wildkatzenscheune erfährt man alles, was man schon immer über Wildkatzen wissen wollte. Hier wird auch das „Rettungsnetz für die Wildkatze“ vorgestellt, eines der größten Naturschutzprojekte Europas. Eintrittskarten gibt es ab 9 Uhr: 5,50 Euro für Erwachsene, Kinder zahlen 5 Euro. Familienkarten (zwei Erwachsene, zwei Kinder) gibt es für 14,50 Euro.
Fünf Minuten Fußweg bergauf sind es dann zur Schauanlage „Wildkatzenlichtung“. Dort lässt sich in zwei großen Gehegen jeweils zwei Wildkatzen-Brüdern hervorragend aufs Fell gucken. Am besten zu den (unregelmäßigen) Fütterungszeiten, die man drei Tage im Voraus über die Internetpräsenz des Wildkatzendorfes und die Facebook-Seite erfahren kann. Doch Vorsicht bei der Fütterung: Die gar nicht zahmen Katerchen haben auch Dinge zum fressen gern, die Besucher für gewöhnlich ungern hergeben!
Nach dem Besuch der wilden Samtpfoten bietet sich eine Wanderung entlang des „Wildkatzenpfades“ (ca. 7 km) an. Unterwegs lädt die Beobachtungsplattform „Hainich-Blick“ zur Pause ein. Verschnaufen mit einem tollen Panorama. Schöne Aussichten über Buchenwälder hinweg – bei guter Sicht bis zu den Hörselbergen, Thüringer Wald, Wartburg und Rhön. In Hütscheroda lädt das Hotel „Zum Herrenhaus“ mit seinem Park zum Verweilen ein: Übersichtliche Karte mit regionalen Gerichten zu fairen Preisen.
D_Hainich
Tipps für weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe: Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich und Wartburg in Eisenach.