Öffentlich-rechtliches Einzelfällchen

Bei den Machern der „heute-show“ im zwangsgebührenfinanzierten ZDF sind anscheinend die letzten demokratischen und zivilisatorischen Sicherungen durchgebrannt. Das ist ein derart abartiges „Stürmer“-Niveau, dass jeder aufrechte Demokrat eigentlich die GEZ verweigern müsste. Vom Schädling zum „Volksschädling“ ist es nur ein ganz kleines Stück. Aber diese Entgleisung ist ja nur ein öffentlich-rechtliches Einzelfällchen. „Satire“ am Rande des Nervenzusammenbruchs. Damit Maaßen lernt, was eine Hetzjagd ist, hat die „heute-show“ eine eingeläutet! Merke: Ohne Zweites sieht man besser, vor allem klarer.

UPDATE. Die heute-show schreibt:
In eigener Sache: Maulwürfe sind keine Schädlinge – und Menschen erst recht nicht. Wir entschuldigen uns für den sprachlichen Missgriff und haben unseren gestrigen Tweet gelöscht.

Was sonst noch zu sagen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.