Allgemein Thüringen Wirtschaft

„Kreiszahlen für Thüringen“ veröffentlicht

Mit der aktuellen Ausgabe 2018 gab das Thüringer Landesamt für Statistik die Broschüre „Kreiszahlen für Thüringen“ heute zum 24. Mal in Folge heraus. Link zum Download.

Mit einer Auswahl von mehr als 600 Merkmalen werden in dieser Veröffentlichung wichtige Regionalergebnisse aus den Arbeitsgebieten der amtlichen Statistik auf der Ebene der sechs kreisfreien Städte und 17 Landkreise dargestellt.

Interessante Zahlen aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (Stand 31.12.2017): Im Landkreis lebten 107.368 Menschen (52.876 männlich, 54.492 weiblich). Die Überalterung ist unübersehbar: Die Kohorte der über 50-Jährigen (58.630) ist doppelt so groß wie die der 25 – 50-Jährigen (29.402). Gab es 14.830 unter 18-Jährige, so war die Gruppe der 65 – 75-Jährigen mit 13.817 fast ebenso groß. Die Zahl der Ausländer betrug 2.873 Menschen. 48.200 Menschen im Landkreis waren erwerbstätig.