Allgemein dies & das Thüringen

Mehr Schwangerschaftsabbrüche in Thüringen im ersten Quartal 2019

Im ersten Quartal des Jahres 2019 haben 840 Thüringer Frauen vorzeitig eine Schwangerschaft beendet. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 41 Abbrüche bzw. 5,1 Prozent mehr als im ersten Quartal des Vorjahres. Deutschlandweit hat sich die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche um 0,6 Prozent gegenüber dem ersten Quartal des Vorjahres verringert. Von den 840 […]

Allgemein dies & das Thüringen

Algerier verletzt Frau mit Messerstichen lebensgefährlich

Ein 26-jähriger algerischer Asylbewerber wurde in der letzten Nacht in Nordhausen vorläufig festgenommen. Er steht im Verdacht, seine 28-jährige Lebensgefährtin mit einem Messer attackiert und schwer verletzt zu haben. Kurz nach 21 Uhr erreichte die Polizei der Notruf, dass eine Frau in der Stolberger Straße mit einem Messer angegriffen worden sei. Die Polizisten entdeckten die […]

Allgemein dies & das Thüringen

Brutaler polizeibekannter Einbrecher gefasst

Noch ist nicht bekannt, was ein 37-jähriger Mann aus Jena heute gegen 5.30 Uhr auf einer Straußenfarm in Silberthal bei Bürgel suchte. Waren es Straußeneier? Fakt ist, dass der 59-jährige Betreiber der Straußenfarm den Eindringling in flagranti überraschte. Mit großer Brutalität schlug der Einbrecher mit einem Nunchaku (zwei Knüppel mit Kette verbunden, siehe Foto) auf […]

Allgemein dies & das Thüringen

Wochenrückblick der Bundespolizei

In der Nacht von Freitag zu Samstag fuhren acht Eritreer im ICE von Gotha nach Erfurt ohne einen für die Fahrt erforderlichen Fahrausweis zu besitzen. Die Männer im Alter von 19 bis 27 Jahren wurden daraufhin vom Zugbegleiter von der Fahrt ausgeschlossen. Weil sie sich weigerten den Zug zu verlassen, kamen Bundespolizisten bei Einfahrt des […]

Allgemein dies & das Thüringen

Öffentlichkeitsfahndung nach Marko Hoffmann

Mit mehreren Haftbefehlen fahndet die Kriminalpolizei nach dem 46-jährigen Marko Hoffmann. Er verschafft sich regelmäßig durch Einschlagen von Seitenscheiben Zugang zu Autos, die an Ausflugszielen, Friedhöfen oder aus seiner Sicht günstig gelegenen Orten abgestellt sind. Er ist dabei auf der Suche nach Handtaschen und Gepäckstücken, um mit den darin gefundenen Geldkarten sofort an Geldautomaten Bargeld […]

Allgemein dies & das Thüringen

Nordafrikaner ruft SEK auf den Plan

Ein 26-jähriger Nordafrikaner soll am heutigen Abend seine Lebensgefährtin und den gemeinsamen elf Monate alte Sohn in einer Wohnung in der Stolberger Straße in Nordhausen festgehalten haben. Spezialkräfte des Landeskriminalamtes Thüringen kamen zum Einsatz, weil der Mann die 28-Jährige mit einem Messer am Verlassen der Wohnung gehindert haben soll. Wie die Polizei mitteilt, habe die […]

Allgemein dies & das Thüringen

3.535 Ehescheidungen im Jahr 2018 – Rückgang gegenüber Vorjahr

Die Gerichte in Thüringen haben im Jahr 2018 im Freistaat 3.535 Ehen geschieden. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 255 Scheidungen weniger als im Jahr 2017 (-6,7 Prozent). Dieser Wert stellt den niedrigsten Stand seit dem Jahr 1995 dar, als 3.493 Ehen geschieden wurden. In den Jahren dazwischen gab es stets eine […]

Allgemein dies & das Thüringen

Syrer verletzt Iraker mit Messer

Wie die Polizei heute mitteilte, kam es bereits am Donnerstagabend im Bereich des Obertshäuser Platzes in Meiningen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Syrer und einem Iraker (beide 16 Jahre alt). Nach einer zu Beginn körperlichen Auseinandersetzung, die von unbeteiligten Zeugen beendet werden konnte, zog der Syrer ein Messer und stach nach dem Hals des Irakers. […]

Allgemein dies & das Thüringen

Iraner und Afghane greifen Polizisten an

Am Samstagabend überstiegen zwei Männer einen Gartenzaun in der Rohrer Straße in Meiningen. Dabei gerieten die beiden Männer mit den Anwohnern in Streit. Dieser eskalierte derart, dass mit Steinen geworfen wurde. Als die Polizeibeamten eintrafen, steigerten sich die Aggressionen bei den beiden Tätern, einem 25-jährigen Afghanen einem 31-jährigen Iraner. Beide griffen die Polizisten an. Erst […]

Allgemein dies & das Thüringen

Jena: „Fußball-Fans“ attackierten Polizei

Im Rahmen der Anreise zum heutigen Fußballspiel zwischen FC Carl Zeiss Jena und 1860 München kam es in Jena seitens der Heimfans zu Zwischenfällen, teilte die Polizei mit. Die Fans hatten sich im Stadtgebiet gesammelt und wollten wie immer über die Route durch die Oberaue zum Stadion gelangen. Auf Höhe des Roten Turmes kam es […]

Allgemein dies & das Thüringen

Polizei trainierte in Erfurt Vorgehen gegen Terroristen

In der vergangenen Nacht trainierte die Bundespolizei gemeinsam mit der Thüringer Polizei und den Rettungskräften der Stadt Erfurt das Vorgehen gegen bewaffnete Attentäter am Hauptbahnhof Erfurt. Polizisten und Rettungskräfte waren einem Anschlagsszenario ausgesetzt, von dem wir alle hoffen, es nicht erleben zu müssen. Besonders geschulte Einsatztrainer simulierten mit Schnellfeuergewehren und Explosionsmitteln bewaffnete Attentäter. Im Team […]

Allgemein dies & das Thüringen

Acht Kilogramm Drogen – zwei Festnahmen

Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen mehrere deutsche Tatverdächtige, durchsuchte die Kripo Erfurt heute insgesamt fünf Wohnungen in Erfurt und in den Landkreisen Hildburghausen und Sonneberg. Bei den Durchsuchungsmaßnahmen wurden mehr als acht Kilogramm Marihuana und Haschisch, 100 Gramm Crystal, mehrere tausend Euro Bargeld, sowie eine Schreckschusswaffe aufgefunden und sichergestellt. […]

Allgemein dies & das Thüringen

Nichtalltäglicher Asylbewerber

Bundespolizisten hatten es gestern mit einem Reisenden zu tun, der einen Regionalexpress von Leipzig nach Erfurt genutzt hatte, ohne im Besitz eines Fahrscheins zu sein. Zunächst ermittelten die Beamten wegen des Verdachts des Erschleichens von Leistungen gegen den Mann. In Folge dessen kam heraus, dass es sich um einen 35-jährigen Spanier handelt, der sich in […]

Allgemein dies & das Thüringen

Einzelfällchen aus dem Bereich der Bundespolizei

Am vergangenen Samstag gegen 9:30 Uhr wurde die Bundespolizei im Erfurter Hauptbahnhof zu einem einfahrenden ICE aus Berlin gerufen. Ein 22-jähriger Ägypter war dem Zugbegleiter aufgefallen, weil er keinen Fahrschein hatte. Außerdem hatte er in einer Toilette des Zuges geraucht, wobei deutlich Marihuana-Geruch aufgefallen war. Die Beamten durchsuchten den Mann nach weiteren Drogen und fanden […]

Allgemein dies & das Thüringen

Filmreife Flucht vor der Polizei

Am heutigen Sonntag gegen 07:10 Uhr wollten Beamte des Inspektionsdienstes Erfurt-Süd in Erfurt, Schmidtstedter Flur, den Fahrer eines Kleinwagens aus dem Landkreis Sömmerda kontrollieren. Der Hyundai-Fahrer war zuvor aufgrund überhöhter Geschwindigkeit aufgefallen. Der Fahrer versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen. Was dann folgte, war filmreif: Zuerst ging es mit überhöhter Geschwindigkeit entlang der […]

Allgemein dies & das Thüringen

Jugendliche Randalierer zogen durch Erfurt

In den gestrigen Abendstunden gegen 21:45 Uhr wurde die Erfurter Polizei durch mehrere Anwohner darüber informiert, dass es im Bereich des Luisenparks und der Alfred-Hess-Straße durch mehrere größere Personengruppen zu Ruhestörungen kam. Dies artete anschließend dahingehend aus, dass etwa 75 Personen randalierend die Alfred-Hess-Straße in Richtung Gothaer Platz entlang liefen. Zudem sprangen mehrfach Personen unvermittelt […]