Allgemein Lokales & Regionales Politik

BfL: Parteipolitik aus Erfurt darf im Kreistag nicht bestimmend sein

Die Position der Bürger für den Landkreis (BfL) zur Gebietsreform im Wortlaut: In den letzten Tagen überschlugen sich die Pressemitteilungen und Meinungen zur Zukunft unserer Städte, Gemeinden und unseres Landkreis. Viel zu oft waren dabei parteipolitische Einflüsse tonangebend, viel zu selten der Fokus auf unsere Region. Dabei ist jedes Kreistagsmitglied dem Wohl des Landkreis Saalfeld-Rudolstadt […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

„Weiter so“ ist keine Lösung für anstehende Probleme

Der Landrat des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt Marko Wolfram (SPD) zur Gebietsreform: Zunächst ist festzuhalten, dass die Landesregierung eine Verwaltungs-, Funktional-, und Gebietsreform plant, eine Reform geht nicht ohne die anderen. Aber natürlich ist die Gebietsreform der emotional bewegendste Teil und wird deshalb auch am lebhaftesten diskutiert. Wichtig ist festzuhalten, dass der Freistaat Thüringen in den kommenden […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik Politik Thüringen

Debatten um Geld und Strukturen

Große Mehrheiten der Thüringer Bürger lehnen die von Rot-Rot-Grün geplante Gebietsreform ab. Und zwar parteiübergreifend. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von 1000 Thüringern im Auftrag der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag in der Zeit vom 4. bis zum 12. April 2016. Wenig erfreulich für Thüringens Linkskoalition ist auch dieses Ergebnis: 55 Prozent der Befragten […]

Lokales & Regionales Politik

20.000 Euro Kulturförderung in diesem Jahr

Mit bescheidenen 25.000 Euro, die von der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt zur Verfügung gestellt wurden, förderte der Landkreis im vergangenen Jahr Vereine und Projekte im Kulturbereich. Veranstaltungen, für die knapp 130.000 Euro erforderlich waren, wurden ermöglicht. Denn zu jedem Euro aus dem Kreishaushalt kamen mehr als vier weitere aus anderen Quellen dazu. Im vergangenen Jahr hatten 38 […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

Die Jungen: Mehr Transparenz nötig!

“Die Jungen” errangen 2014 zwei Sitze im Stadtrat von Saalfeld. Eric H. Weigelt (29) und Boris Culina (30) bestimmen seitdem mit. Die Wahlperiode ist noch lang, aber für eine kurze Zwischenbilanz ist die Zeit gerade richtig. “Wir haben unser wichtigstes Ziel nie aus den Augen verloren und damit Ernst gemacht: Transparenz herzustellen”, sagt Culina. “Sowohl […]

Allgemein Debatte Lokales & Regionales Politik

MdB Stauche kann Wirkner-Vorschlag nichts abgewinnen

Von Carola Stauche Als Mitglied des Deutschen Bundestages fällt die geplante Reform (bzw. die geplanten Reformen) eigentlich nicht in meinen Zuständigkeitsbereich, da es sich dabei um ein Gesetzgebungsvorhaben des Landes handelt. Aber daneben bin ich auch Mitglied des Kreistages Saalfeld-Rudolstadt, und vor allem auch engagierte und heimatverbundene Thüringerin, der es nicht egal ist, was aus […]

Allgemein Ansichten Debatte Lokales & Regionales Politik Politik Thüringen

Kreisgebietsreform: Für und wider

Von Dr. Werner Thomas Loriot formulierte: „Ein Leben ohne Mops ist möglich aber sinnlos.“ Als jemand, der vor über zwanzig Jahren als Landrat eine Kreisgebietsreform befürwortete, aktiv vorbereitete und zu einem Erfolg führte, sage ich seit vielen Monaten: Eine Kreisgebietsreform ist möglich, aber in den nächsten Jahren nicht nötig. Das sage ich nicht trotz meiner […]

Lokales & Regionales Politik

Neuer Vorstand bei AfD Süd-Ost-Thüringen

Der 2. Kreisparteitag der AfD Süd-Ost-Thüringen in Saalfeld stand heute ganz im Zeichen von Personalfragen. Zum 1. Kreissprecher wurde der Sonneberger Holger Winterstein (Foto) gewählt, sein Stellvertreter wurde Hubert Horn (Langenorla). Der bisherige Kreisvorsitzende Hans-Jörg Voigt hatte nicht wieder kandidiert. Im AfD-Kreisverband (entspricht dem Bundestagswahlkreis 196: Sonneberg – Saalfeld-Rudolstadt – Saale-Orla-Kreis) sollen demnächst in allen […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

„Hass und Wut fallen nicht vom Himmel“

„Demokratie ist die einzige Herrschaftsform, die gelernt werden muss“. In der Gesellschaft herrscht derzeit ein immenses Redebedürfnis. Die Antwort auf die Fülle angestauter Fragen könne nur sein: Dialog, Dialog, Dialog – und dabei keine Gesinnungsprüfungen machen. Sprach der vielleicht beste Diplomat, den Dresden in Sachen Zusammenhalt der Gesellschaft aufbieten kann. Frank Richter (55), Direktor der […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

Kein Diener zweier Herren

Im Mai 2014 trat zur Stadtratswahl in Saalfeld erstmals die Wählergruppe “Die Jungen” mit einer Kandidatenliste auf den Plan. Zwei Mandate wurden errungen: Eric H. Weigelt als Fraktionsvorsitzender und Boris Culina zogen in den Stadtrat ein. Im Spätherbst 2015 begannen erste Gerüchte die Runde zu machen, Weigelt sei als nunmehriges Mitglied der SPD zum Diener […]