Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Hauptkünstler für das Saalfelder Marktfest 2019 stehen fest

Neben den bereits bekannten Namen „MIA“ und „Dorfrocker“ werden auch „Berge“, „Lotte“ und das DJ-Duo „Stereoact“ im Juni kommenden Jahres für Stimmung sorgen, verlautete heute aus dem Saalfelder Rathaus. Einige Anläufe waren nötig bis es geklappt hat, erklärt Tobias Fritzsche, Werkleiter des Meininger Hofes und Organisator des Saalfelder Marktfestes: „Unser Plan war es schon länger, […]

Allgemein dies & das Freizeit Lokales & Regionales Magazin

Großes Gemeckere und Rumgezi(ege)cke in Kamsdorf

„Märchen sind Volksgut und somit Teil der Geschichte und wir Bewahren diese“ sagte Martin Geheeb einer der Regisseure. Wieder einmal hat es die Laienspielgruppe des Märchentheaters Kamsdorf geschafft ein strahlendes Funkeln in die Augen der Besucher zu zaubern. Die Darsteller boten den Kleinen und Großen Gästen nicht nur ein besonders aufwändiges Bühnenbild, Kostüme und Requisiten […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Schwerverletzter bei Schlägerei in Saalfeld

Eine Schlägerei zwischen Fußballfans meldeten Zeugen am Freitagabend vom Saalfelder Bahnhof. Nach ersten Schilderungen sollen Unbekannte gegen 23.00 Uhr eine Gruppe von mehreren Anhängern eines Jenaer Fußballvereins auf dem Bahnhofsvorplatz angegriffen haben. Die Angreifer sollen aus einer Gruppe von ca. 30 teils vermummter Personen gekommen sein und auf die Jenaer Fans eingeschlagen und getreten haben. […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Saalfelder „Einzelfall“

Zwei alkoholisierte Jugendliche „mit Migrationshintergrund“ sollen Donnerstagabend einen Autofahrer in Saalfeld angegriffen sowie auf diesen eingeschlagen und getreten haben. Gegen 21.20 Uhr kehrte der betroffene Autofahrer heim und versuchte, rückwärts in sein Grundstück in der Albrecht-Dürer-Straße einzufahren. Dabei soll einer der Verdächtigen hinzu gelaufen sein und ohne erkennbaren Grund gegen den PKW geschlagen und dann […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Betrunkene Afghanen randalierten in Rudolstadt

Eine Feier unter Asylbewerbern in einer Rudolstädter Gemeinschaftsunterkunft eskalierte am gestrigen Abend. Gegen 23.00 Uhr rief der dortige Sicherheitsdienst die Polizei zu Hilfe, nachdem mehrere afghanische Asylbewerber offenbar die Zimmertür eines Landsmannes eingetreten, dessen Zimmer verwüstet und die Sicherheitsleute beleidigt haben sollen. Die hinzu gerufenen Polizisten erhoben vor Ort die Personalien von zehn teils merklich […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Beschneidung eines libyschen Säuglings: Täter flüchtig

In den späten gestrigen Abendstunden wurde die Sonneberger Polizei informiert, dass bei einer Beschneidung eines sieben Monate alten männlichen Säuglings Komplikationen aufgetreten waren und deswegen ein Notarzt zum Einsatz kam. Die Eltern mit libyscher Abstammung hatten nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei am Sonntag gegen 13:00 Uhr in einer Asylbewerberunterkunft in Föritztal (Landkreis Sonneberg) die Beschneidung […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Lange Schläger-Nacht in Jena

30-40 Personen schwarz gekleidete und vermummte Personen haben am vergangenen Samstag gegen 22.15 Uhr auf dem Ernst-Abbe-Platz in Jena eine Gruppe junger Männer angegriffen, die dort Musik der Gruppe Freiwild hörten. Drei junge Männer wurden dabei durch Schläge mit einem Baseballschläger, aber auch mit Fäusten verletzt, teilte die LPI Jena heute auf unsere Anfrage mit. […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Amtsbekannte jugendliche Afghanen sorgen für Stress in Saalfeld

Ein Streit zwischen zwei afghanischen Asylbewerbern und einem einheimischen Gast eskalierte in der Nacht zum Samstag in einer Gaststätte in der Saalfelder Innenstadt. Dabei sollen zwei 16 und 18 Jahre alte Asylbewerber gegen 22.30 Uhr mit einem 43-jährigen Deutschen in Streit geraten sein. Der 16-Jährige soll den 43-Jährigen im Verlaufe der Auseinandersetzung geschlagen haben. Der […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Kein Silvesterfeuerwerk auf dem Saalfelder Markt

Um die historischen Gebäude entlang des Marktes zu schützen, bleibt dieses Jahr das Zünden von Silvesterfeuerwerk auf dem Saalfelder Marktplatz und dem angrenzenden Fischmarkt verboten. Für den genannten Bereich hat die Stadt Saalfeld ein Abbrennverbot für Pyrotechnik erlassen. Das Verbot betrifft sämtliche Feuerwerkskörper der Kategorie 2, wie etwa Silvesterraketen, Böller, Feuerwerksbatterien oder Schwärmer. Zur Begründung […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Abzocke von „Handwerkern“

Zweifelhafte Handwerker täuschten letzte Woche ein Rentnerpaar aus Rottenbach. Die drei mit ausländischem Akzent sprechenden Männer betraten am 05.11.2018 ohne Zustimmung das umzäunte Grundstück des betroffenen Ehepaares in der Rudolstädter Straße. Dort verwickelte einer der Täter den 69-jährigen Grundstückseigentümer in ein Gespräch und gab an, dass angeblich die Dachrinne seines Hauses defekt wäre und die […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Saalfeld startete in die fünfte Jahreszeit

Pünktlich um 11.11 Uhr übernahmen heute die Narren des Salfd-Rolschter-Carnevalsclubs (SRCC) die Macht im Rathaus. Angeführt wurden die Narren in diesem Jahr vom Prinzenpaar Paul II. und Elisa I, unterstützt vom Kinderprinzenpaar Merle und Aleksander. Bis zum Aschermittwoch haben nun also die Narren die Gewalt über den Stadtschlüssel. Begleitet wurde der Auftakt zur fünften Jahreszeit […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Saalfelder Weihnachtsmarkt vom 29. November bis zum 19. Dezember

Mittlerweile zeigen sich auch schon die ersten Indizien, dass es langsam auf die Adventszeit zugeht. Seit dieser Woche hängen die ersten Weihnachtssterne an den Laternen am Markt, die Lichterketten schmücken bereits die Bäume des Stadtzentrums. Damit wirft die Adventszeit ihre Schatten in der Feengrottenstadt voraus. In der Zeit vom 29. November bis zum 19. Dezember […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Libyer messert in Apolda

Ein Streit zwischen mehreren Asylbewerbern ist vergangene Nacht in Apolda eskaliert. Einer der Männer soll dabei laut Aussagen mehrerer Zeugen einen anderen mit einem Messer am Bauch und am Arm verletzt haben. Der Tatverdächtige, ein 23-jähriger Libyer wurde durch die Polizei vorläufig festgenommen. Auch das Messer wurde aufgefunden und sichergestellt. Allerdings konnte das Opfer trotz […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Baum der Hoffnung in Leutenberg gepflanzt

Während des Besuchs von Saalfelds Bürgermeister Steffen Kania (CDU) bei seinem Leutenberger Amtskollegen Robert Geheeb (SPD) wurde von Vertretern der Opferorganisation „Weißer Ring“ der mittlerweile elfte Thüringer Baum der Hoffnung gepflanzt, der erste im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Damit will die Organisation an die Opfer von Gewaltkriminalität erinnern und auf deren Situation aufmerksam machen, heißt es in […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Syrer fährt mehrfach ohne Führerschein: Fahrzeug eingezogen

Das Fahrzeug eines offenbar unbelehrbaren 23-jährigen syrischen Asylbewerbers wurde am Mittwoch durch Polizeibeamte nach Anordnung durch die Staatsanwaltschaft sichergestellt. Nachdem der junge Syrer in der Vergangenheit bereits mehrfach und so auch am Mittwoch gegen 14 Uhr ohne Führerschein fahrend in Sonneberg angetroffen wurde und er zudem angab, dies auch weiterhin so handhaben zu wollen, wurde […]

Allgemein dies & das Lokales & Regionales

Sachverständiger begutachtet markante Bäume

Im Nachgang der Sommertour des Bürgermeisters „Zu den Saalfelder Höhen“ wird am 6. und 7. November, jeweils von 9 bis 16 Uhr, ein Sachverständiger markante Bäume in den Höhendörfern begutachten, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Saalfeld. Auf der Liste stehen: · Arnsgereuth: große Dorflinde · Bernsdorf: zwei Linden (Oberdorf und Dorfmitte) · Burkersdorf: […]