Allgemein Ansichten Debatte

Gezwitscherte „Höhepunkte“ 2018

Auch in diesem Jahr zwitscherte es gewaltig aus dem digitalen Orbit. Mal lustig, mal deftig, mal nachdenklich machend, mal ausgesprochen dämlich. Twitter (englisch für Gezwitscher) ist ein Mikrobloggingdienst, auf dem angemeldete Nutzer telegrammartige Kurznachrichten verbreiten. Die Nachrichten werden „Tweets“ (von englisch to tweet „zwitschern“) genannt. Wir haben mal zusammengestellt, was uns bzw. unseren Lesern so […]

Allgemein Ansichten Debatte

CDU wählte ihre Totengräberin

In Hamburg dürfte am Vormittag kein Notarzt erreichbar gewesen sein. Alle verfügbaren Mediziner waren damit beschäftigt, hunderte rückgratlose Delegierte des CDU-Parteitags für zehn Minuten standing ovations fit zu spritzen. Es gelang mit Müh und Not. Viele fragten sich, wofür Angela Merkel eigentlich Dank gebühren sollte. Ihr „Verdienst“: Aus einer kerngesunden Partei seit dem Jahr 2000 […]

Allgemein Ansichten Debatte Magazin UmWelt

Warum es ohne Forstwirtschaft im Freistaat kaum Wald gäbe

Die besinnliche Vorweihnachtszeit steht an. Ein guter Moment, um inne zu halten und über wichtige, besser noch, oft vernachlässigte Themen nachzudenken. Der Wald gehört irgendwie dazu. Es gibt kaum ein Thema, über das die Bevölkerung so eifrig diskutiert und doch so wenig weiß. Dabei „nutzt“ ihn doch fast jeder: Der Waldbesucher beim Spazierengehen, der Sportler […]

Allgemein Ansichten Debatte

Ein Lokführer neben der Spur

Exakt sieben Tage vor der gestrigen Abstimmung über einen Entschließungsantrag der Großen Koalition im Bundestag, schrieb der Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. h.c. (NUACA) Albert Weiler, dass er den Migrationspakt für „nicht notwendig“ erachte. Gestern stimmte er dann dem gemeinsamen Antrag von CDU/CDU und SPD Mit dem Globalen Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration die internationale […]

Allgemein Ansichten Debatte

Steuerlast stärker gestiegen als die Einkommen

Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hat untersucht, wer welchen Anteil an der Einkommensteuer hat – und ob die Steuer so funktioniert, wie sie soll. Auszug aus der IW-Pressemitteilung: Die Einkommensteuer ist die wichtigste Steuer des deutschen Staats. Zusammen mit dem Solidaritätszuschlag spült sie jedes Jahr über 300 Milliarden Euro in die […]

Allgemein Ansichten Debatte

Was heißt es heute, „bürgerlich“ zu sein?

Von Andreas Kühn – Die Begrifflichkeit von bürgerlich hat für mich viele Aspekte, vielleicht inzwischen zu viele. Denn dem „Bürgerlichen“ droht seine positive Besetzung verlustig zu gehen. Statt dessen wird verschwurbelt gern von „zivilgesellschaftlich“ gesprochen. Schlimmer noch: Bürgerlich ist beliebig geworden! Ich bleibe bei der traditionellen Bürgerlichkeit im besten Sinne unserer Vorväter: Eigentum, Fleiß, Recht […]

Allgemein Ansichten Debatte

WerteUnion sammelt Unterschriften gegen Migrationspakt

Auf seiner Sitzung am 10.11.2018 in Köln beschloss der Bundesvorstand der WerteUnion, eine Unterschriftenaktion gegen den sogenannten Migrationspakt durchzuführen. Das Thüringer Bundesvorstandsmitglied Angela Wanner und der Landesvorsitzende Christan Sitter aus Hildburghausen unterstützen dies ausdrücklich. Der UN-Migrationspakt soll am 10.12.2018 in Marrakesch verabschiedet werden. Er sieht Regeln für die „geordnete Einreise“ von Migranten vor. Flüchtlinge sind […]

Allgemein Ansichten Debatte

Lokalpatriotismus – eine Form der sozialen Identität

„(…) ein Volk, das seine eigene Geschichte nicht kennt, (ist) auf die Gegenwart der jetzt lebenden Generation beschränkt: daher versteht es sich selbst und seine eigene Gegenwart nicht; weil es sie nicht auf eine Vergangenheit zu beziehen und nicht aus dieser zu erklären vermag; noch weniger kann es die Zukunft antizipieren. Erst durch die Geschichte […]

Allgemein Ansichten Debatte

Was heißt es heute, „bürgerlich“ zu sein?

Von Dr. Dieter Scheidig – Mit dem Verwenden des Begriffes „Bürgerlich“ ist Vorsicht geboten. Äußerste Vorsicht! Für mich als Historiker sowieso. Wie mit allen abstrakten Begrifflichkeiten, welche zur Polarisation und Polarisierung von gesellschaftlichen Gruppen und deren Meinungen und Lebensformen geeignet erscheinen. Der Wertehimmel der Bürgerlichkeit ist im Wandel? Weil alles im Wandel ist? Nö! Meine […]

Allgemein Ansichten Debatte

Wenn Sitzenbleiber die Couragierten sind

Am vergangenen Sonntag fand im Eichsfeld der Parteitag der Thüringer CDU statt. Auch die Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin war anwesend. Als sie in den Saal einzog, erhoben sich die Muttivierten und klatschten sich die Pfötchen wund. Alle? Nein, nicht alle: Die sechs Delegierten aus dem Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt blieben regungslos auf ihren Stühlen sitzen, einige wenige andere […]

Allgemein Ansichten Debatte

Das beste Deutschland? Nirgendwo verbrennt Geld besser!

Es gab heute zwei denkwürdige Veröffentlichungen. Aber irgendein dicklippiger „Experte“ der Bundesregierung wir sicher verkünden, dass dem nicht so ist. Denn „der Staat hat gut gewirtschaftet“. Und die Energiewende ist gewiss alternativlos. Eine neue Analyse des IWF zeigt: Deutschlands Finanzen gehören zu den unsolidesten der Welt. Sogar Uganda und Kenia wirtschaften besser. Noch schlechter als […]

Allgemein Ansichten Debatte

Keine faulen Eier

Wenn Linke und Grüne bei der heutigen Anhörung „Petition 79822 – Asylrecht – Gemeinsame Erklärung 2018“ einen neuen Tiefpunkt im deutschen Parlamentarismus setzen wollten, dann ist es ihnen vollauf gelungen. Henryk M. Broder stellte zur Debatte trefflich fest: „Ich kann kein Ei legen, aber ich weiß, wann eines faul ist.“ Die Spitzenkandidatin der bayerischen Grünen, […]

Allgemein Ansichten Debatte

Den Hass haben Sie gesät, Frau Merkel!

Liebe Frau Bundeskanzlerin Merkel. Auf ein Wort zum Thema »Hass«. Hass ist ein hässliches Gefühl. Und wider Erwarten gebe ich Ihnen ein Stück weit recht. Hier wird gehasst. Hass entsteht aus unangebrachten – irrationalen – aber auch aus rational nachvollziehbaren Gründen. Sicher, dass mit dem Hass ist keine schöne Sache. Aber lassen Sie es mich […]

Allgemein Ansichten Debatte Kommentare

Nur einer kann die Bombe überleben

Bundeskanzlerin Angela Merkel macht, was sie am besten kann: Auf Zeit spielen, aussitzen. Zwei Wochen Zeit würden das drängendste Problem der deutschen Nachkriegsgeschichte wieder in der Versenkung verschwinden lassen: Die Fußball-WM läuft, die Sommerpause naht. Merkel könnte wieder tief durchatmen. Doch dieses Mal hat sie die Rechnung ohne Drehhofer alias Drohhofer Seehofer und seine CSU […]

Allgemein Ansichten Debatte D´r Altschtädter Lokales & Regionales

Gedanken zur Weddereinweihung von d`n Marx-Schaddel

D`r Altschtädter (Gunter Linke) hat sich Gedanken zur Weddereinweihung von d`n Marx-Schaddel offn Sonnahmd, d`n 05. Mai 2018 in Hofe d`r Rudelschtädter Biblethek an Schulplatze gemacht: Nischt gegen dan Marx on seine philesoph`schen Gedanken on Lehr`n. A nischts gegen d`n grußart`gen Bildhauer Krämer dar unsrer Resedenz d`n Marx sein Schaddel geröcht`t hat. Trotzdam stell ech […]