Allgemein Lokales & Regionales Politik

Bürgermeisterwahl in Rudolstadt: Platzhirsch tritt zum dritten Mal an

Ein Trio bewirbt sich am 15. April darum, sechs Jahre lang Bürgermeister Rudolstadts sein zu dürfen. Platzhirsch Jörg Reichl (BfR) kandidiert für eine dritte Amtszeit. Simone Post (Linke) ist die einzige Frau im Städtedreieck, die ihren Hut in den Ring wirft. Alle Rudolstädter Kandidaten verfügen über kommunalpolitische Erfahrung im Stadtrat bzw. im Kreistag. Die Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge (Klick auf den Link führt zu deren Wahlprogrammen):

FRANK BOCK (Bündnis 90 / Die Grünen)

SIMONE POST (Linke)

JÖRG REICHL (BfR)