Allgemein Lokales & Regionales Politik

Bürger für Bad Blankenburg nominieren 17 Kandidaten zur Stadtratswahl

Die Freien Wähler – Bürger für Bad Blankenburg – nominierten 17 Kandidaten zur bevorstehenden Stadtratswahl am 26. Mai. Angeführt wird die Liste vom Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler im Stadtrat Matthias Jahn, gefolgt von dem stellvertretenden Stadtratsvorsitzenden Norman Janca und dem aktuell bereits als berufener Bürger im Bauausschuss aktiven Handwerkermeister Gunnar Franke.

Auf den weiteren Plätzen sind neben vielen langjährig erfahrenen Stadtratsvertretern, wie Lars Minner und Karl-Heinz Loskand, auch zahlreiche neue Gesichter, wie der Leiter der Rettungswache in Bad Blankenburg Gunter Bank oder der Veranstalter des Konzertsommers auf der Heidecksburg in Rudolstadt Uwe Mämpel. Mit den Kandidatinnen Susann Ströse, Heidi Tschernich, Freifrau Regina von Fritsch-Henze, Margit Neugrodda und Christina Tamm möchten die Freien Wähler aber auch den aktuell geringen Anteil an Frauen im Stadtrat deutlich ausbauen. Das berufliche Spektrum der Kandidaten reicht dabei vom Betriebswirt bis zum Lehrer und vom Fleischer bis zum geschäftsführenden Unternehmer.

Auf eine Kandidatur des Bürgermeisters Mike George, für die Liste der Freien Wähler wurde, wie bereits im Bürgermeisterwahlkampf angekündigt, bewusst verzichtet, da dieser selbst kein Mitglied des Stadtrates werden kann. „Wir lehnen diese Form der bewussten Wählertäuschung entschieden ab und wünschen uns für die bevorstehende Legislatur einen starken Stadtrat, bei dem die Kandidaten nicht nur durch das Mandat des Bürgermeisters in den Stadtrat einziehen“, so der stellvertretende Vorsitzende der Wählervereinigung Norman Janca.

Besonders froh ist man aus Sicht der Wählergemeinschaft, auch in diesem Jahr wieder Kandidaten aus den Ortsteilen in den eigenen Reihen zu haben. „Oftmals finden unsere acht Ortsteile nur unzureichend Berücksichtigung bei den Entscheidungen innerhalb der Stadt, dies wollen wir in den kommenden fünf Jahren merklich verändern.“, sagt dazu Margit Neugrodda aus dem Ortsteil Cordobang.

Weitere Infos zum Wahlprogramm

Foto: Norman Janca (2), Matthias Jahn (1), Lars Minner (4), Gunnar Franke (3), Susann Ströse (6) und Karl-Heinz Loskand (5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.