Allgemein Ansichten Debatte Politik Thüringen

„Das Schöne an der Demokratie ist der Machtkampf“

Die Philosophen haben am Samstag einen Festschmaus auf Schloss Ettersburg verpasst. „Vom Wesen der Freiheit – Nachdenken über ein flüchtiges Gut“ lautete das Motto der Veranstaltung, zu der die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag eingeladen hatte. Kritikaster könnten auf die Idee kommen, es seien zu viele Fragen gestellt und zu wenige Antworten gegeben worden. Doch schon […]

Allgemein Freizeit Magazin Recht & Gesetz

Heute ist „Tag des Einbruchschutzes“

Die Tage werden kürzer, es wird wieder früher dunkel. Für Einbrecher ergeben sich damit mehr gute Gelegenheiten, unbehelligt zu Werke zu gehen. Die Polizei informiert die Bevölkerung daher zu dieser Jahreszeit verstärkt zum Thema Einbruchschutz: Rund um den Tag des Einbruchschutzes am 29. Oktober gibt es bundesweit wieder zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen im Rahmen der […]

Allgemein dies & das Thüringen

Einkommensstarke Wähler sind den Grünen nicht grün

Im INSA-Wählerspektrum dieser Woche kann die Union einen deutlichen Stimmenzuwachs verzeichnen. Sie gewinnt sowohl an sicheren, an wahrscheinlichen als auch an möglichen Stimmen. Die SPD hingegen verzeichnet Verluste bei den wahrscheinlichen und möglichen Stimmen. Auch die AfD verliert in dieser Woche an möglichen Stimmen. Bei der FDP zeigen sich im Vergleich zur Vorwoche keine Veränderungen. […]

Allgemein Politik Thüringen

Rot-rot-grüne Ausschussmehrheit ließ MdL Möller (AfD) bei Wahl zum Ausschussvorsitzenden durchfallen

Im Justizausschuss des Thüringer Landtags stand heute die Neuwahl des Vorsitzenden auf der Tagesordnung, nachdem der bisherige Vorsitzende Stephan Brandner (AfD) in den Bundestag gewählt worden war. Das Vorschlagsrecht liegt bei der AfD-Fraktion. Diese hatte dazu ihren Parlamentarischen Geschäftsführer Stefan Möller vorgeschlagen, der von Beruf Rechtsanwalt ist. Entgegen dem Vorschlagsrecht und allen Gepflogenheiten wurde Stefan […]

Allgemein dies & das Thüringen

Waffenfunde bei Durchsuchungen zum Überfall auf „Wirtshaus Christoffel“

Im Zusammenhang mit den heutigen Durchsuchungen in Erfurt, Berlin und Zwickau nahmen Spezialkräfte des LKA Thüringen sowie aus Berlin und Sachsen sechs Männer im Alter zwischen 29 und 39 Jahren fest. Heute und morgen werden jeweils drei dem Haftrichter in Gera vorgeführt. Folgende Gegenstände stellten die Einsatzbeamten sicher: mehrere Schusswaffen (Kurz- und Langwaffen) Elektroschocker Reizstoffsprühgeräte […]

Allgemein Kommentar Lokales & Regionales

Heimatkalender für den Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Kreisheimatpfleger Ralf Thun hatte sich zum Ziel gesetzt, für das kommende Jahr erstmals einen Heimatkalender zu produzieren – jetzt ist er fertig und im örtlichen Buchhandel erhältlich. Entstanden ist der Kalender in Zusammenarbeit mit dem Foto Amateur Club Saalfeld-Rudolstadt e.V. (FAC). Die Motivation der Kalendermacher beschreibt Thun so: „Da andere Kalender oftmals nur Motive der […]

Allgemein

Auerhuhn-Projekt in Langenschade auf Erfolgskurs

Standen die Auerhühner vor sieben Jahren in Thüringen noch kurz vor dem Aussterben, so deutet sich nunmehr ein Lichtblick an, wie bei der gestrigen Vorstellung des 26-seitigen Jahresberichts „Raufußhühner in Thüringen“ in Langenschade (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) zu erfahren war. Zur Zeit gehen die Experten des ThüringenForst von 25 bis 30 wildlebenden Auerhühnern aus. Was im Klartext […]

Allgemein Thüringen Wirtschaft

Zahl der Erwerbstätigen in Thüringen im 2. Vierteljahr 2017 gestiegen

Im 2. Vierteljahr 2017 hatten im Durchschnitt 1 053 000 Personen einen Arbeitsplatz in Thüringen. Das waren nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik 9 400 Personen bzw. 0,9 Prozent mehr als im 2. Vierteljahr 2016. In Deutschland stieg die Erwerbstätigenzahl im 2. Vierteljahr 2017 gegenüber dem 2. Vierteljahr 2016 um 1,5 Prozent, im früheren […]

Allgemein Politik Thüringen

INSA-Umfrage: Zwei Drittel der Thüringer wollen keine größeren Gemeinde- und Kreisstrukturen

Zwei Drittel (65 Prozent) der Bürger im Freistaat sind der Ansicht, dass Thüringen keine größeren Gemeinde- und Kreisstrukturen braucht – und unter den Wählern der SPD ist die Ablehnung sogar noch größer. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungs-instituts INSA im Auftrag der CDU-Landtagsfraktion ergeben. Demnach ist nur jeder vierte Befragte (27 Prozent) der Ansicht, […]

Allgemein dies & das Thüringen

Festnahmen und Durchsuchungen nach Überfall auf „Wirtshaus Christoffel“

Seit den frühen Morgenstunden durchsuchen Einsatzkräfte des Landeskriminalamtes (LKA) Thüringen ein Gewerbeobjekt und zehn Wohnungen in Erfurt und Umgebung, sowie eine Wohnung in Berlin und eine Wohnung in Sachsen. Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des Landfriedensbruchs im besonders schweren Fall und der gefährlichen Körperverletzung des LKA Thüringen, Schwere und Organisierte Kriminalität in Zusammenarbeit […]

Allgemein Politik Thüringen

Doppelhaushalt 2018/2019 wird erst im Januar beschlossen

„Sie können es einfach nicht.“ Mit diesen Worten hat der haushalts- und finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Maik Kowalleck, die Ankündigung von Rot-Rot-Grün kommentiert, die Verabschiedung des Doppelhaushaltes für 2018/19 auf Januar zu verschieben. „Erneut stolpert die Linkskoalition über die eigenen Füße. Wir bewegen uns in dem von der Linkskoalition verabschiedeten Zeitplan. Die […]

Allgemein Ansichten Debatte

Dem Heinerhofbauern sein Knecht über SPD-Frauen

Von Max Erdinger – In der „Welt“ von vorgestern gab es einen Artikel über den ganz und gar unmenschlichen Sexismus, der es den SPD-Frauen schier unmöglich macht, sich fröhlich durch ihren beschwerlichen Alltag zu lächeln. Meinereiner war so betroffen und so verunsichert, daß er dem Heinerhofbauern seinem Knecht die Zeitung vorgelesen hat, um zu erfahren, […]

Allgemein Ansichten Debatte

Womit dröhnen Politiker die Realität weg?

Immer öfter treibt die Thüringer Bürger um, warum (zu) viele Politiker scheinbar hoffnungslos vom Virus der gestörten Wahrnehmung befallen sind. Nachdem gestern eine erneute Umfrage über die aktuelle Stimmung gegenüber den politischen Parteien im Freistaat veröffentlicht wurde, habe ich defätistisch orakelt: „Ein Minus von sechs Prozent für die CDU, ein Minus von zwei Prozent für […]

Allgemein Ansichten Debatte

WerteUnion: Jamaika nicht alternativlos – Merkel soll zurücktreten

Nach dem desaströsen Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl erlitt die CDU bei der Landtagswahl in Niedersachsen erneut eine schmerzhafte Niederlage. Innerhalb weniger Wochen wurde ein zweistelliger Vorsprung in den Umfragen zur SPD und die Position der stärksten Partei im Lande verspielt. Schuld hieran tragen weder die niedersächsische CDU noch deren Spitzenkandidat, Bernd Althusmann. Aus […]

Allgemein Politik Thüringen

Rot-Rot-Grün beschließt Änderung des Thüringer Ministergesetzes

Die Regierungsmitglieder billigten am Dienstag den Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Thüringer Ministergesetzes. Für Mitglieder der Landesregierung soll eine Karenzzeit eingeführt werden, wenn diese nach dem Ausscheiden aus ihrem Amtsverhältnis eine Beschäftigung außerhalb des öffentlichen Dienstes aufnehmen wollen. Nach dem Entwurf müssen die Mitglieder der Landesregierung dieser anzeigen, wenn sie beabsichtigen, innerhalb von […]

Allgemein Lokales & Regionales Politik

Der bisherige Reigen der Bürgermeister-Kandidaten im Städtedreieck

Im April 2018 sind die Wähler in Bad Blankenburg, Saalfeld und Rudolstadt aufgerufen, ihren Bürgermeister für die dann folgenden sechs Jahre zu küren. Unter der Heidecksburg ruht der Kandidaten-See (noch) still. Das dürfte darauf zurückzuführen sein, dass der derzeitige parteilose Amtsinhaber Jörg Reichl (Bürger für Rudolstadt) wieder kandidieren muss und fraglich ist, ob gegen den […]