Wenn `s drötte Lichtchen brennt

Allgemein, D´r Altschtädter, Lokales & Regionales

Einen besinnlichen dritten Advent wünscht allen Lesern D´r Altschtädter (Gunter Linke)

Foto: Gunter Linke
Foto: Gunter Linke
D`r Tag ös kurz, de Nacht ös lang,
gebremst ös da d`r Schaffensdrang,
denn ä jed`s ganz ohne Frage,
freit` sich off de freien Tage.
Weihnachten lädt schon in d`r Luft
met Platzchen- on met Gliehweinduft.
De Könner dricken ihre Nase
an die Fenster, die aus Glase,
dermet sie staunend dort könn` sehe,
wieweit `s Fast ös in d`r Nähe.
On gucke da, `s brennt`s drötte Licht,
das bröngt ä Lächeln off`s Gesicht,
denn wenn `s drötte Lichtchen brennt,
kömmt bald d`r Weihnachtsmann gerennt.