Wenn Einbrecher einen Vogel haben – und die Katze dazu

Allgemein, dies & das, Lokales & Regionales

Eine Katze und ein Nymphensittich werden in Könitz (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) nach einem Wohnungseinbruch gesucht. In der drangen Unbekannte gewaltsam in die betroffene Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Ebert-Straße ein. Offenbar nutzten die Täter die Abwesenheit des Mieters. Am Montagmittag stellte ein Zeuge die frischen Einbruchsspuren fest und alarmierte die Polizei.

Nach jetzigen Erkenntnissen der Polizei fehlen aus der Wohnung lediglich die Haustiere des Bewohners. Alle Elektrogeräte und Wertgegenstände waren offenbar noch vorhanden. An der Haustür entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 500 Euro. Die Saalfelder Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls und sucht Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 03671/560 entgegen.